Frithjof Bergmann wuchs in Hallstatt auf. Anlässlich seines 90-ten Geburtstag am 24.12. schrieb der regionale “Traunspiegel” eine ausführliche Reportage über den Prominenten Sprößling aus dem Salzkammergut. Das Gespräch mit Frithjof überrascht unter anderem mit der spannenden Geschichte seiner jüdischen Mutter, die Ihren Selbstmord im Hallstättersee vortäuschte, um den Nazis zu entkommen.

Nächste Termine und Veranstaltungen

Günter Thoma führt im Februar einen Workshop durch für Menschen, die beruflich
unzufrieden sind und sich neu orientieren wollen.

New Pay. Das Momentum ist da!

Wir durchleben das größte Experiment der Menschheitsgeschichte in Sachen Arbeit. Die Gesundheits- und Wirtschaftskrise, die wir gerade mit Ach und Krach zu bewältigen versuchen ist ein sehr guter Zeitpunkt für Veränderung. In diesem Moment, in dem der “Normalzustand”, die gewohnten Abläufe einer Gesellschaft, fundamental gestört sind, wird deutlich sichtbar, an welchen Maßstäben sich der Alltag gewöhnlich ausrichtet.

Woher kommen die Fachkräfte von morgen? Diese Frage muss sich jeder stellen, der die Arbeitswelt von New Work nicht nur als Experimentierfeld, sondern als Realität der Zukunft versteht. Mit der Idee des New Culture Campus wird eine Bildungslandschaft beschrieben, die unser Verständnis von Schule auf den Kopf stellt.

Community Production ist eine Form der lokalen Ökonomie, bei der sich Menschen Güter mittelst adäquater Produktionstechnologie selbst herstellen.

Woher kommen die Fachkräfte von morgen? Diese Frage muss sich jeder stellen, der die Arbeitswelt von New Work nicht nur als Experimentierfeld, sondern als Realität der Zukunft versteht. Mit der Idee des New Culture Campus wird eine Bildungslandschaft beschrieben, die unser Verständnis von Schule auf den Kopf stellt.

Um sich mit New Work New Culture in Verbindung zu setzen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Es kommt auf dein Interesse an der Neuen Arbeit an. Grundsätzlich gibt es bei New Work New Culture Projekt Praxis drei Ebenen der Vermittlung: Die kommunale Ebene, Bottom-Up Bewegungen und die Entrepreneurschiene.

– Öffentlicher Sektor – Ministerien- Kommunal-Politik
– Unternehmen
– Bottom Up, Vereine Grasswurzelbewegungen, Entrepreneurship

Community Production ist eine Form der lokalen Ökonomie, bei der sich Menschen Güter mittelst adäquater Produktionstechnologie selbst herstellen.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind soziale Intelligenz in der Digitalisierung, positive Resilienz und soziale Innovation, Wandel der Arbeit und gesunde Leistungskulturen.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind soziale Intelligenz in der Digitalisierung, positive Resilienz und soziale Innovation, Wandel der Arbeit und gesunde Leistungskulturen.